Behnk Elektronik Career

Unique. Reliable. Family.

Requirement Engineer

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen neuen motivierten Kollegen (m/w/d)

Wir bieten ihnen …

  • Ein attraktives, eigenverantwortliches Aufgabenfeld
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Vollzeit-Basis (35 Stunden/Woche)
  • Gute Vereinbarkeit von Job und Familie
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • 13,5 Gehälter
  • Zuschüsse zu vermögenswirksame Leistungen
  • Förderung der persönlichen Weiterbildung
  • Familiäres Betriebsklima in einem mittelständischen Unternehmen mit einer flachen Hierarchie

Aufgaben und Tätigkeiten
Als Mitglied unseres Teams helfen sie uns bei…

  • Erstellung, Pflege und Einreichung der Zulassungsunterlagen neuer Produkte und Re-Zertifizierung bestehender Produkte
  • Kontinuierliche Pflege von Lasten- und Pflichtenheften
  • Übersetzung von Business-Anforderungen in Systemanforderungen und -spezifikationen sowie Vertretung dieser innerhalb des Projektteams
  • Analyse und Bewertung von bestehenden Anforderungen unter Berücksichtigung der maßgeblichen Normen und Standards (Validierung der Anforderungen)
  • interne und externe Überprüfungen der Produkte planen, begleiten und auswerten (wie z.B. EMV & elektrische Sicherheit)
  • Risikoanalysen im Risikomanagement-Team erarbeiten und pflegen
  • Erstellung und Pflege von Test Spezifikationen sowie Sicherstellung der Nachverfolgbarkeit zwischen diesen und den Anforderung
    als Produktsicherheitsbeauftragte(r) den Markt überwachen und bei Bedarf mit Behörden kommunizieren
  • Meldungen und CAPAs in unserem internen Meldesystem (Jira) verfolgen und bewerten
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Lösungskonzepten und Ansprechpartner für das Projektteam in Hinsicht auf Systemanforderungen
  • Unterstützung des Bauteilverantwortlichen bei der Klärung von offenen Anforderungspunkten
  • Durchführung von Tests sowie Erstellung und Nachverfolgung von Produkt-Änderungen und Meldungen (CAPA)

Qualifikationsprofil
Als unsere ideale Kandidatin bzw. unser idealer Kandidat…

  • verfügen sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften (z. B. technische Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau etc.)
  • haben eine Zulassung als “Sicherheitsbeauftragte/-r für Medizinprodukte (§ 30 MPG)”
  • beherrschen selbständiges, analytisches Arbeiten, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten
  • besitzen sie Überzeugungskraft & Moderationsfähigkeiten
  • können komplexe Zusammenhänge einfache darstellen
  • haben Organisationsgeschick und Freude an der Zusammenarbeit im Team
    verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Von Vorteil sind einschlägige Berufserfahrung, Erfahrung im Umgang mit Atlassian Confluence & JIRA sowie Kenntnisse der Norm ISO 13485:2016 und z.B. ISO 14971, 21 CFR 820

Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!

Senden Sie uns einfach Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnisse mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Einstellungstermins via seiDabei@behnk.de zu.

Wir freuen uns schon jetzt darauf, Sie kennenzulernen!

Contact us

Kommanditgesellschaft
Behnk Elektronik GmbH & Co.
Hans-Böckler-Ring 27
22851 Norderstedt
Germany

Phone: +49 (0) 40 - 52 98 61-0
Fax: +49 (0) 40 - 52 98 61-99

E-mail: info@behnk.de